Versicherungswahl

Versicherungswahl

Ist eine Zusatzversicherung nötig?

Häufig werden wir gefragt, welche Krankenversicherung wir empfehlen können.

In der Regel liegt die Antwort auf der Hand: Privater Versicherungsschutz ist meist weit umfassender als der von gesetzlichen Versicherungen. Jedoch: Nicht jeder Mensch hat die Möglichkeit, sich privat zu versichern. Für die Versorgungslücke von gesetzlich versicherten Patienten existieren sogenannte Private Zusatzversicherungen. Die Qualität ihrer Versorgung jedoch sollten Sie sich von einem Fachmann erklären lassen, der sich auch mit den jeweiligen Aufnahmekriterien und Erstattungsvorlieben der Versicherungen auskennt. Nicht jede Versicherung nimmt jeden Patienten auf. Und nicht jedes vermeintlich günstige Angebot leistet gut. Eine Versicherung, die im Monat unter 10 € kostet, wird kaum einen umfassenden Schutz bieten können.

Falls Sie Hilfe benötigen sollten: Unser Patient Denis Saalmüller ist Versicherungskaufmann und hat sich auf den Bereich Privater Krankenversicherungen spezialisiert. Er hat uns angeboten, bei Fragen und Erstattungsproblemen ein offenes Ohr auch für andere Patienten zu haben. Gern empfiehlt und vermittelt er Ihnen eine passende und auf Sie zugeschneiderte Versicherungslösung oder Private Zusatzversicherung.

Bei Bedarf erreichen Sie Herrn Saalmüller in seinem Büro unter 06102 2496849.